Bewerbung zum Kopfgeldjäger | _HeartIsBroken | Max

    • Abgelehnt
    • Bewerbung zum Kopfgeldjäger | _HeartIsBroken | Max

      Hallo, das ist meine Bewerbung als Hitman!


      Ingame Name: _HeartIsBroken, auch bekannt als JustMaxee_
      Reallife Alter: 13, aber ich besitze schon viel geistige Reife.




      Ingame Level: Aktuell besitze ich das Level 25


      Warns: 0/3


      Bereitschaft für eine WhatsApp Gruppe?: [X] JA [ ] NEIN
      Ich habe das Gesetzbuch gelesen: [] JA [X] NEIN ( Hab es nicht gefunden :c )



      Ein paar Sätze über deine Person (Reallife): Hallo, mein Name ist Max. Ich bin 13 Jahre alt. Zu meinen Hobbys zähle ich Fußball & Computer spielen, Am liebsten natürlich auf UnicaCity.
      Ich besuche aktuell die 8. Klasse eines Gymnasiums in Mecklenburg-Vorpommern. Ich bin Einzelkind.

      Warum bewirbst du dich bei uns?: Ich habe bisher nur gutes über die Hitmans gehört, außerdem ist es Bad-Fraktion. Es wäre genau das wonach ich gerade such und das ich gerne testen würde. Außerdem sind nette Personen in der Fraktion.

      Welche Erfahrungen hast du in/mit anderen Fraktionen?: Ich war schon in vielen Fraktionen, hier gebe ich euch eine Auflistung in welchen ich schon war.

      Rettungsdienst 1|3
      Mafia 2
      News 3
      UCPD 2|3


      Was sind deine Stärken?: Ich höre auf Rang-Höhere. Ich kann verdeckt und unauffällig arbeiten, aber auch im Team bin ich effektiv. Ich bin nett und respektvoll.


      Wo liegen deine Schwächen?: -Manchmal ungeduldig und nervig ist aber nur selten
      [b]
      [/b]
      Wieso sollten wir dich nehmen und nicht jemand anders?: Da ich viel und oft online bin, ein mittel-gutes Aim habe und ich mich gut in die Fraktion einpassen würde. Außerdem höre ich IMMER auf Rang-Höhere.



      Kurzer RP Teil (mindestens 10 Sätze):

      Meine Zeit als Kind war sehr schwer. Meine Eltern verprügelten mich immer. Das war sehr schlimm für mich, und so versuchte ich von zuhause zu flüchten. Ich hatte keinen Lebensmut mehr, und wollte mich umbringen, aber ich dachte mir: ''Nein! Nicht für Sie!''. Ich musste auf den Straßen Spenden sammeln um mich über den Runden zu halten, mein Schlafplatz war unter der Brücke. Am 04.03 habe ich 2 Nette Menschen kennengelernt, sie leben auch in UnicaCity. Sie fragten mich ob ich denn keine Eltern hätte, denn ein 8 Jähriger unter einer Brücke sieht man ja nicht jeden Tag. Sie fragten mich außerdem nachdem ich antwortete: ''Nein ich habe keine, ich bin geflüchtet'' ob Sie meine neuen Eltern seien sollten. Ich nickte nur und war froh. Meine neuen Eltern waren reich, ich bekam die neusten Designersachen. Von Schuhen bis zur Mütze. Ich hatte wieder Spaß am Leben gefunden. Eines Abend surfte ich im Internet, wo ich eine nette kleine Anzeige fand in der Stand: ''Bewerben Sie sich hier um einen Platz, als Rettungssanitäter in UnicaCity!''. Ich fand die Anzeige ganz interessant und probierte es mal. Mehr als ein Abgelehnt zu erhalten geht ja nicht. Aber so kam es nicht! Nein, es kam ganz anders! Ich wurde angenommen. Ich freute mich so sehr, und zeigte meinen Eltern die Nachricht und sie freuten Sich für mich. Mir gefiel mein neuer Job sehr gut. Ich wurde jede Woche befördert aber irgendwann verging mir die Lust. Ich ließ mich kündigen und war nun erstmal wieder normaler Zivilist. Mein Leben änderte sich schlagartig mit der Scheidung meiner Eltern, ich wurde kriminell, fand keinen Anschluss mehr, kam immer wieder in Schießereien. Der Höhepunkt bildete sich bei meiner Zeit in der Mafia. Ich wurde sehr kriminell, und brachte eine Person um. Ich wurde dafür 8 Jahre ins Gefängnis gesteckt. Diese Zeit bereue ich noch heute sehr. Ich wohnte bei meiner Mutter, die sehr traurig war. Zu dieser Zeit hatte ich die Mafia schon wieder verlassen. Ich fand eine weitere nette und kleine Anzeige in der 33. Ausgabe der Block am Sonntag, in der man sich selbst als Reporter bewerben konnte. Ich dachte mir: ''Wird bestimmt ganz interessant sein''. Am Abend reichte ich meine Bewerbung ein. Ich wurde wieder angenommen, und war stolz. Ich wurde auch immer wieder befördert, und erreichte sogar den 3. Rang. Aber auch hier verging mir die Lust nach einer Zeit. Nun hörte ich von einem guten Freund der als Kopfgeldjäger arbeitet das die Bewerbungsphase offen sei! Nun schreibe ich diese Bewerbung und hoffe auf eine Anwort unter der Bewerbung.



      Schlusswort:


      Ich hoffe meine Bewerbung gefällt euch, und ich werde angenommen!
      LG, HeartIsBroken | Max
      Mit freundlichen Grüßen,
      Max


      Level: 25


      Aktuelle Fraktion:



      Zivilist