Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von [UC]Benluka,



#RP-Day



Am gestrigen Abend gegen 19 Uhr gab es einen heiklen Brandfall in einem Haus Nähe der Polizeistation.
Trotz dessen, dass das Feuer problemlos gelöscht werden konnte und niemand zu Schaden kam, machte ein Feuerwehrmann eine grausame Entdeckung.

In einem großen Schrank im Eingangsbereich des Hauses waren drei Hundewelpen eingeschlossen.
Tierschützer halten dies für einen großen Skandal und fordern einige Jahre Haft für den Straftäter.

Experten haben die Welpen mittlerweile untersucht und gaben bekannt, dass diese schon mehrere Tage, ohne etwas zu Essen beziehungsweise zu Trinken in dem dunklen Schrank eingesperrt waren. Die Hunde sollen als erstes nun wieder aufgepäppelt werden, während die Polizei Ermittlungen bezüglich eines rechtmäßigen Besitzers macht. Bis dato hausen die Welpen im Tierheim der Stadt und suchen gegebenenfalls zukünftig ein neues Herrchen!
  • SleepyD3mon -

    Das war mein verbugter Hund xD rip

  • weqreqn_ -

    Ich würde gerne das Herrchen sein, wenn es kostenlos ist l:

  • Minetown -

    Ich Würde sie nehmen, aber ich habe gerade mal 1000$

  • ImGurkee -

    Diese Hunde sind cute