Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von [UC]Benluka,



#Screenday



So manch’ verträumtem Erkunder wird sie schon aufgefallen sein: die kleine Farm hinter ChinaTown-Hafen in der Nähe des Minigolfplatzes.
An einem abgelegenen See sind die Ufer voll mit aufblühendem Weizen, eine wahre Augenweide.

Drei Gebäude wurden um den See herum gebaut - zwei Lagerhäuser sowie ein bewohnbares Haus mit Steg, sodass auch ein gemütlicher Bootstripp von dortaus möglich ist.
Alle Bauten sind in einem rustikalen, Farm-typischen Stil gehalten, mit Holz- oder Strohdach, Fachwerkbau und gestützt durch Steinelemente.

Wirklich viel haben sie mit dem Look ChinaTowns nicht gemeinsam.
Vielleicht suchte der Erbauer deshalb die Distanz zum Viertel...oder er suchte einfach ein gemütliches Plätzchen, um sich zeitweilig dort niederzulassen.

Neugierige Wanderer können dem Trampelpfad folgen, um über eine Brücke zu einer geschmückten Eiche zu gelangen.
Die Holzbrücke vor der Mündung zum Ozean hat schon etwas...dezent romantisches.

Dazu dann noch die herausstechende Eiche mit dem gemütlichen Fackellicht...ob dort schon einmal ein Antrag gehalten wurde?
Dafür anbieten würde sich dieses einzigartige Plätzchen in der Landschaft UnicaCitys definitiv.
  • Kostray -

    sieht aus wie der Baustil von Dennis

  • DryNox -

    Wer bummst auch dickere Frauen

  • antonellaa -

    bombastisch

  • AlinaLiebtMaikel -

    wunderschön

  • isolatedLivolt_ -

    Diese 2 nicht fertigen Weizenfelder, sind wegen Thorben da ich habe ihn beobachtet wie er das gemacht hat!!

    • [UC]ThorbenScrat -

      Ja, ich habe da vor kurzem das Wasser etwas angepasst, damit mehr Felder bewässert sind.

    • [UC]Droby -

      das ist das einzige mit inneneinrichtungen, das ich im bauteam gebaut habe hahahaha